Unser Terminkalender

Zeitraum & Art der Veranstaltung

von
bis
Themenjahr „Über Kreuz“

1529 Einträge gefunden

Veranstaltungen vom 24.03.2017 bis 14.01.2018:

Bild

Sonntag, 16. April 2017 | 16.00
Kloster Lorch
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto

„Über Kreuz“ - Ausstellungsführung

Führung durch die Glaskunst-Ausstellung

Die Glaskunst-Ausstellung „Über Kreuz“ vom 26. März bis 26. April 2017 in Kloster Lorch steht dieses Mal ganz im Zeichen der Reformation und zeigt eindrucksvolle Glaskunstwerke zahlreicher Künstler von nah und fern...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Sonntag, 16. April 2017 | 11.00
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Veranstaltung

Osterhoppeln im Schlossgarten

Familienprogramm am 16. April 2017

Am Ostersonntag können die kleinen Gäste wieder traditionell nach bunten Ostereiern suchen und begegnen mit Glück sogar dem Osterhasen persönlich. ...

Bild

Montag, 17. April 2017 | 14.30
Residenzschloss Rastatt
Sonderführung: Perücke & Kostüm

Klatsch und Tratsch im Schloss

mit einer Hofdame oder einem Kammerherrn durchs 18. Jahrhundert

Barbara Beuttler-Falk, Kurt Falk, Yolanda Haist, Stephanie Heck, Anna-Luise Mussanda, Sylvia Scheunemann oder Judith Stolz

Passend zum Valentinstag geht es am 14. Februar um das Markgräfliche Paar Sybilla Augusta und ihren „Türkenlouis“...

Bild

Montag, 17. April 2017 | 11.00
Residenzschloss Ludwigsburg
Sonderführung: Perücke & Kostüm

Die Mätresse - im Bett geadelt

Beziehungen am königlichen Hof

Regina Kemle

Schauspielerin Amalie von Stubenrauch galt als Mätresse des Königs Wilhelm I. von Württemberg. Ihre Bühnenkollegin Amanda erzählt davon, dass die Damen des Theaters seit jeher die Favoritinnen der Herrscher waren. ...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 14.30
Schloss Favorite Rastatt
Sonderführung: Genuss & Geschichte

Verführerische Düfte

Eine "Schnupperführung"

Lydia Erforth

Manche der Rezepte, die Markgräfin Sibylla Augusta um 1700 für Parfums und Düfte notierte, lesen sich heute ziemlich abschreckend...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 14.30
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Sonderführung: Perücke & Kostüm

Tod im Tulpenbeet

EIN GARTENKRIMI ZUM MITRATEN FÜR ERWACHSENE

Yvonne Schwelger oder July Sjöberg

Entsetzte Schreie zerstören den Frieden – eine Leiche im Schlossgarten! Intrigen und Liebesaffären lenken den Verdacht auf einige Angehörige des kurfürstlichen Hofstaates – doch wer war’s? ...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 14.30
Barockschloss Mannheim
Sonderführung: Perücke & Kostüm

"Wir seynd allhier inmitten größter Gala begriffen"

Festkultur in Schloss Mannheim

Melanie Kastner oder Susanne Späinghaus-Monschau

Die höfische Gesellschaft im 18. und frühen 19. Jahrhundert wusste verschiedene Anlässe für rauschende Feste zu nutzen...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 15.00
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Kinder & Familie

Zu Besuch am Hofe des Fürstbischofs

EINE FÜHRUNG FÜR DIE GANZE FAMILIE

Ute Adler, Doris Buhlinger, Hildegard Schmid oder Elke Vogel

Wie lebten die barocken Fürsten und ihre Diener in der Bruchsaler Residenz? ...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 14.30
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto

Himmelssegen oder Teufelsfluch?

Vom Glauben der Fürsten und den magischen Praktiken des Volkes

Waltraud Ehret, Dr. Gabriele Gerigk oder Heide Roth-Bühler

Neue Konfessionen und Lehren, die persönliche Glaubenspraxis der einzelnen Kurfürsten, alte Traditionen in der Bevölkerung. Nach der Reformation prallten die Glaubenswelten aufeinander...
Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen statt.

Bild

Montag, 17. April 2017 | 15.00
Kloster und Schloss Salem
Sonderführung: Kinder & Familie

Auf den Spuren der weißen Mönche

Kinder- und Familienführung

Kloster- und Schlossteam

Im Mönchsgewand auf Entdeckungstour erfahren Kinder, wie die Mönche einst lebten.

Versenden
Drucken