Sonntag, 17. Januar 2016 | 14.00 Uhr
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Sonderführung: Wissen & Staunen

Monumente im Garten – Der Garten als Monument

mit Besichtigung des Merkurtempels

Dr. Birgit Maul oder Dr. Ralf Wagner

Bild

Der kurpfälzische Garten mit seinen Tempeln und der Moschee: ein beeindruckendes Erlebnis. Diese Führung bietet Einblicke in die verschiedenen Epochen der Gartengeschichte und in die Welt der Mythologie. Und man erfährt, wie der lothringische Baumeister Nicolas de Pigage als Oberbaudirektor die kurpfälzische Sommerresidenz prägte.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen

Service Center Service Center der kurpfälzischen Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0
Telefax +49 (0) 62 21 . 65 888 - 18
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-schwetzingen.com

Eine Anmeldung per Telefon, Fax oder E-Mail ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT
Ehrenhof

KARTENVERKAUF
Schlosskasse Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02 . 12 88 28
Telefax +49 (0) 62 02 . 12 86 65

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.

HINWEIS
Für die Teilnahme an der Führung sind festes Schuhwerk und Schwindelfreiheit erforderlich

PREIS
Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Sonntag, 17. Januar 2016, 14.00 Uhr
Sonntag, 21. Februar 2016, 14.00 Uhr
Sonntag, 20. März 2016, 14.00 Uhr
Sonntag, 10. April 2016, 14.30 Uhr
Sonntag, 29. Mai 2016, 14.30 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €.

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken