Freitag, 28. April 2017 | 19.00 Uhr
Schloss und Schlossgarten Schwetzingen
Konzert & Theater

Schwetzinger SWR Festspiele

Bild

Wer klassische Musik in herrlichem Ambiente und von international gefeierten Musikern präsentiert erleben möchte, ist bei den Schwetzinger SWR Festspielen genau richtig. Seit 1952 findet dieses Festival jährlich statt und erfreut sich großer Beliebtheit. 2017 stehen die 66. Schwetzinger SWR Festspiele unter dem Motto „Leidenschaft“. Das musikalische Zentrum bildet die Musik Claudio Monteverdis und dessen drei überlieferte Opern.
Von jeher stehen die Schwetzinger SWR Festspiele für die Verbindung von Altem und Neuem. Dazu gehört, dass neben den herkömmlichen Konzertformen auch andere Formen der Aufführungskunst ausprobiert werden. So verwandeln sich während der Festspiele Geschäftsräume in intime Konzertsäle und bei einem musikalischen Spaziergang im Schlossgarten kann man klassische Musik in wunderbarer Atmosphäre genießen. Doch nicht nur die Konzerträume sind außergewöhnlich, sondern auch die Musiker und Musikerinnen. Denn hier stellen international bekannte und ausgezeichnete Künstler ihr Können unter Beweis. Keine Frage, die Schwetzinger SWR Festspiele werden auch in diesem Jahr wieder mit einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programm überzeugen können.

TERMIN
Freitag, 24. April bis Samstag, 27. Mai 2017

TICKETS
im Vorverkauf unter www.reservix.de

WEITERE INFORMATIONEN
Schwetzinger SWR Festspiele

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken