Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Führung im Deutschen Musikautomaten-Museum

Orchestrien, Musikdosen, Jukeboxes

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Wissen & Staunen
Di - So 11:00 Uhr und 14:00 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde

Jukeboxes, Drehorgeln, klingende Alltagsgegenstände, Androiden, Organetten, „mobile Discos“: im Deutschen Musikautomaten-Museum gibt es auf drei Etagen die Welt der selbstspielenden Elemente zu entdecken. Bei der Führung erleben die Besucher eine spannende Klangreise vom 17. Jahrhundert bis heute.

Service

Information und Anmeldung

Informations- und Buchungsservice
Deutsches Musikautomaten-Museum
Schloss Bruchsal, Schlossraum 4
76646 Bruchsal
Telefon +49(0)72 51. 74 26 52
Telefax +49(0)72 51. 74 26 75
dmm@landesmuseum.de

Preis

Erwachsene 6,00 € (inkl. Schloss Bruchsal und Stadtmuseum)
ab 20 Personen 5,40 € pro Person
Kinder 3,00 €
Familienkarte 15,00 €

Gruppen

Erlebnisführungen für Gruppen möglich, Dauer ca. 60 Minuten.

Gruppentarif: 45,00 € zzgl. Eintritt
Wochenend- und Feiertagszuschlag: 5,00 €

Kindergärten, Schulklassen und Kindergeburtstage auf Anfrage.

Hinweis

Auch Führungen auf englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Tschechisch und Russisch möglich; Zuschlag: für Fremdsprachenführungen: 15,00 €

Auch Führungen für Besucher*innen mit Behinderung.